13. Murtaler Kübeltreffen

Wie alle Jahre wieder fand Ende Juli unser Kübeltreffen auf der RIESERALM statt.

Die ersten Gäste trafen bereits am Donnerstag ein , somit hatten wir kräftige

Unterstützung beim Aufbau. Das Wetter war wie immer sommerlich "warm".

Die Ausfahrt ging zur Almrauschhütte (wo wir gut bewirtet wurden) , die durch die Sendung WIRT sucht FRAU sehr bekannt ist.

Nach der Ausfahrt erfolgte ein Bieranstich vom KÜBELBIER, gesponsert von

unserer Außenstelle Ost.

Der Abend verlief wieder sehr feucht (Regen), fröhlich bis in die Morgenstunden.

Am Sonntag mussten wir uns leider schweren Herzens wieder  trennen.

Das ganze Kübelteam bedankt sich bei allen Anwesenden, und freut sich schon

auf ein Wiedersehen 2018.

 

 

12. Murtaler Kübeltreffen

Ende Juli war es wieder soweit, es trafen sich altbekannte und auch neue Gesichter zum alljährlichen Vw Treffen auf der Rieseralm. Es war wieder ein sehr gut besuchtes Treffen. Von Sonnenschein bis  Regen hatten wir alles dabei, aber das hielt uns vom feiern nicht ab. Die Ausfahrt ging heuer hoch hinauf auf 1800 m Seehöhe zur Winterleitenhütte, wo man ein wenig spazieren konnte. Einige wagten auch den Sprung in den kühlen Winterleitensee.

Wir freuen uns schon auf nächtes Jahr und sagen DANKE für das gut besuchte und gelungene Treffen.

 

11. Murtaler Kübeltreffen

Trotz schlechtem Wetter war es wieder ein schönes und lustiges Treffen! Die Ausfahrt ging heuer nach St.Georgen ob Judenburg zu einer ehemaligen Schmiede, wo wir eine interessante Führung hatten.

Bei der Rückfahrt kehrten wir beim Zeilinger in Obdach ein, wo es viele leckere Backhendl gab. Mit vollen Bäuchen ging es wieder zurück auf die Rieseralm, wo wir noch viele lustige Stunden verbrachten. Wir freuen uns schon auf das Treffen 2016 !

DANKE an alle , für das schöne Treffen !!!!!!!!

10. Murtaler Kübeltreffen

Vom 25.07.-27.07 fand unser 10. Vw Kübeltreffen statt. Es war wieder ein sehr gut besuchtes Treffen trotz ......wetter. Es regnete wie aus Kübeln.

Die Ausfahrt viel  nach kurzer abstimmung ins Wasser. Danach gab es bei der  Rieser Alm eine Guate Jausn, mit gemeinsammen ausklingen bis spät in die Nacht mit toller live Musik von Stefan und Tomi, das für manche der nächste Tag recht schwer war.  Ein großes Danke an Kübel-Tom und an Michi für die schönen und guten Geschenke.

 

 

 

9. Murtaler Kübeltreffen

Vielen Dank an alle die zu unseren Treffen gekommen sind.

Mit 44 Autos aus ganz Österreich und Deutschland was es heuer die größte Anteilnahme.

Ein Bilderbuch Wetter von Freitag bis Sonntag, mit 32 Grad auf 1430 m Seehöhe ist nicht schlecht.

Die Ausfahrt machten wir heuer nach Oberzeiring in ein Tabakmuseum.

Wieder zurück nachhause auf die Rieseralm wo manche dann eine rasche Abkühlung im Almteich suchten. Danach liesen wir den Tag schön ausklingen beim gemütlichen Grillen und zusammensitzen bis zum Sonnenaufgang.

Ein Dankeschön an unsere Käferfreunde Weiz für das tolle Video.

Die gesamte VW Kübel und Bully I.G. sagt nochmals Danke und wir freuen uns schon auf 2014 bei unseren 10 Treffen auf der Rieseralm.

 

 

 

 

Silvesterfeier 2012

Hier einige Bilder unserer Silvesterfeier bei der Goldwaschanlage Pusterwald

 

Ein DANKE an alle die unser heuriges Treffen besucht haben und es zu dem machten was es nach nunmehr 8 Jahren ist.

Zum Treffen kamen 76 Besucher aus Deutschland und aus ganz Österreich mit 37 VW´s darunder 12 Kübel und 2 Typ 82, wir freuen uns jedesmal über die große Teilnahme.

2012 wurde bei schönstem Wetter am Samstag offiziell begonnen.

Ausfahrt über St Anna, einkehr beim Annawirt zum Backhendl,

durch den Lavantgraben nach Reichenfels und zuletzt zum Obdacher Marktfest wo unser Obmann eine tolle ansprache machte und wir anschließend vom Tourismusverband und der Gemeinde auf ein Abschlussgetränk eingeladen wurden. 

Zurück auf die Rieseralm zum Grillen und Ausfeiern bei Vollmond und Lasershow (Wetterleuchten)

Sonntag zusammenräumen ,Frühstück allgemeine Heimfahrt

Bis zum nächsten Jahr Die Kübel u Bully I.G. Murtal

liebe Freunde der Luftgekühlten

Ein Jahr ist schnell vorrüber,und unser alljährliches Treffen auch.

Heuer durften wir fast 100 Teilnehmer mit 35 Fahrzeugen begrüssen,unsere beiden Einweiser hatten große Mühe diesen Ansturm zu bewältigen. (Zirbenschnaps)

 Am Samstag gabs wieder die Ausfahrt durch das schöne Zirbenland,zur Betriebsbesichtigung der Holzindustrie Pabst,anschließend zum Imbiss bei der Mostschank Korrer in Eppenstein.

Am Abend gemütliches Beisammensein bei größeren und kleineren (danke nochmal den Oldtimerfreunden Deggendorf) Schwedenfeuern.

Gefeiert wurde bis in den Frühen Morgen

DANKE an alle Teilnehmer allzeit gute Fahrt.

bis zum nächsten Treffen auf der Rieseralm 2012

DIE Kübel und Bully I.G. Murtal

Hallo Freunde der Luftgekuehlten

 

Unser diesjähriges Treffen ist zu Ende.

Wir möchten uns auf diesem Weg nochmal für eure Teilnahme beim

6. Murtaler VW Kübel und Bully treffen bedanken.

 

Freitag: begrüssen der Treffenersten


Samstag: war trotz Schlechtwetter Schwimmtag, nach einer kurzen Ausfahrt durch das Murtal, liefen wir wieder im Heimathafen ein,

nach dem abendlichen Grillen gab´s wieder ausführliche Benzingespräche oder Ähnliches.


Sonntag: ging´s dann für alle wieder nach hause


Wir freuen uns schon wieder auf das nächste Mal

die KÜBEL UND BULLY I.G. MURTAL

2009: das 5. Murtaler VW Kübel und Bulli Treffen

Auch heuer veranstalteten wir wieder unser jährliches VW Kübel und Bulli-Treffen auf der Rieseralm.

 

Die Vorbereitungsarbeiten beganen bereits am Donnerstag und endeten Freitagvormittag. Am Nachmittag kamen die ersten Fahrzeuge vom Käfer und Bulli Liebhaberclub Laxenburg. Von dort kamen auch die ältesten Autos,ein Typ 82 Bj 1944 und ein Käfer Cabrio Bj 1953. Von Freitagnachmittag bis Samstagvormittag kamen laufend Autos aus Deutschland, Hartberg, NÖ, Weiz, St.Veit, Stegersbach, Neunkirchen und Einheimische.

 

Es waren mitdabei ein T1, T2, T3, Käfer, Käfer Cabrio und natürlich jede Menge 181, bei der Ausfahrt war auch eine BMW Beiwagenmaschine und ein Golf I Cabrio.

 

Am Abend gab es ein gemütliches Beisammensein.


Am Samstag war ein herrliches Wetter, um 12:30 begann die Ausfahrt, es ging in die Rachau zum Wipfelwanderweg, um 16:00 traten wir die Heimreise an.


Am Abend gab es wieder ein gemütliches Zusammensitzen bis spät in die Nacht, wo noch kräftig gesungen wurde.


Am Sonntagvormittag war dann die Abreise der ersten Autos. Außerdem besuchte uns noch ein Simca 1301 Special.


Die VW KÜBEL & BULLY IG möchte sich herzlich bei allen die kamen bedanken !

Unser Kübeltreffen 2008 auf der Rieseralm

4. vw kübel & bullytreffen murtal auf der rieseralm

Auch heuer haben wir wieder unser jährliches Kübeltreffen veranstaltet. Wir durften so viele gäste wie noch nie begrüßen.

 

Beginn war am freitag am Nachmittag, als die ersten Kübelfahrer aus deutschland eintrafen. Vom abend bis spät in die Nacht war gemütliches Zusammensitzen mit dem für die Region bekannten Zirbenschnaps angesagt.

 

Am Samstag war aber jeder wieder topfit. Es trafen immer mehr und mehr begeisterte VW Fans ein. Um zwölf Uhr fand dann die Ausfahrt ins Bergbaumuseum in Fohnsdorf statt. Danach ging´s über die Schmelz zurück zum Platz, wo gegrillt, geplaudert und Fachdiskssionen geführt wurden. Danach wurden alle Zelte aufgebaut, damit dem gemütlichen Beisammensitzen nichts im Wege stand.

 

Am Sonntag war dann allgemeine Heimreise ab dem frühen Morgen. Bis zum frühen Nachmittag waren dann alle Gäste verschwunden.

 

Ein schönes Treffen geht zu Ende und wir freuen uns auf unser Nächstes und würden uns über wieder neue Gäste freuen...

Weitere Fotos gibt es unter dem Link

http://www.fenstergucker24.at/?state=01-0&id=3667

 

Danke und bis zum nächsten Mal

3. Murtaler Kübeltreffen 2007

Im Jahr 2007 fand unser 3. kübeltreffen statt und zum ersten Mal veranstalteten wir es auf der Rieseralm.

 

Die Vorbereitungsarbeiten begannen bereits am Donnerstag. Doch die Mühe wurde belohnt und es erschienen bereits schon am Freitag die ersten Besucher und Kübelfahrer. Am Abend wurde gemütlich zusammengesessen und geplaudert.

 

Am Samstag kamen den ganzen Vormittag über neue Kübel, Käfer, Bullies und Buggies und um ca. 12 Uhr starteten wir die Ausfahrt, die über die Schmelz nach Judenburg führte und danach zum ehemaligen A1 Ring. Danach wurde gegrillt, getrunken, geplaudert... So verging die Zeit wie im Flug.

 

Am Sonntag war dann großes Aufbrechen angesagt und bis zur Mittagszeit waren so ziemlich alle wieder nach hause gefahren..